Fleisch - Rezept-Nr. 79

Vorheriges Rezept (78) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (80)

LAMMRÜCKENFILET MIT GEWÜRZCOUSCOUS

( 4 Pers. ) 

Zutaten

2   Lammrückenfilets ä ca. 250 gr
    Salz
    Pfeffer aus der Mühle
2 Essl. Olivenöl
    Gewürzpaste:
2 Teel. Korianderkörner
1 Teel. Senfkörner
1 Teel. Kreuzkümmel
5   Schwarze Pfefferkörner
2   Knoblauchzehen
2 Zweige  Minze
    Couscous:
420 ml  Gemüsebouillon
350 Gramm  Couscous
1/2   Limette
1 Essl. Butter kalt
 

Zubereitung

Für die Gewürzpaste alle Zutaten im Mörser zerreiben oder im Cutter mahlen. Backofen auf 80 Grad vorheizen. Blech oder Geschirr mitwärmen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. In Öl rundum 3 Minuten anbraten. 2 TL Gewürzpaste dazugeben und das Fleisch darin wenden. Fleisch sofort samt Gewürzen auf das Blech geben. In der Ofenmitte ca. 40 Minuten garen lassen.

Für den Couscous:

Bouillon aufkochen. Couscous einstreuen und 1 Minute kochen. Pfanne vom Herd ziehen. Couscous zugedeckt 10 Minuten ausquellen lassen. Limettenschale fein darüber reiben. Saft auspressen und mit der restlichen Gewürzpaste dazugeben. Kalte Butter in Flocken dazu schneiden. Mit einer Gabel zu lockerem Couscous mischen. Mit Salz abschmecken.

Zum Servieren:

Fleisch in Tranchen schneiden. Auf Couscous anrichten. Dazu gedünsteten Kürbis servieren. Die Gewürzmischung kann vorbereitet werden. + 40 Minuten garen lassen.


Vorheriges Rezept (78) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (80)