Hausmannskost - Rezept-Nr. 10

Vorheriges Rezept (9) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (11)

GRÜNKOHLGEMÜSE MIT KASSELER UND SENFSOßE

( 4 P. )

Kategorien

  • GRÜNKOHL
 
 

Zutaten

1 Beutel  Grünkohl
    Muskat
    Butter
4   Kassler Koteletts
0,15 Ltr. Joghurt
1 1/2 Essl. Scharfer Senf
30 Gramm  Butter
    Kleine Kartoffeln
    Zucker
 

Zubereitung

Als kurz geschmortes Gemüse schmeckt Grünkohl vorzüglich. Es ist nicht fett, schnell zubereitet und eine ideale Beilage für Kurzgebratenes. Dazu den Grünkohl putzen und die Blätter in kochendes Salzwasser drei bis vier Minuten abblanchieren. Nun das Gemüse in eine Pfanne mit Butter geben, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen und fünf bis sechs Minuten dünsten. Die Kasseler-Koteletts mit Pfeffer und einem Hauch Salz würzen und in einer Pfanne je Seite fünf Minuten braten.

Für die Senfsoße einfach Joghurt, Senf und Butter in einen Stieltopf geben und erhitzen - dabei alles gut verrühren - vorsichtig, die Soße darf nicht kochen, sonst flockt sie aus.

Dazu passen kleine Pellkartoffeln. Die gegarten Kartoffeln pellen, in einer Pfanne schwenken und mit Zucker glasieren. Kartoffeln ständig bewegen.


Vorheriges Rezept (9) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (11)