Innereien - Rezept-Nr. 200

Vorheriges Rezept (199) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (201)

LAMMHIRN IN BRAUNER SAUCE - KHAROO BHEJOO

( 4 P. )

Kategorien

  • LAMM
  • HIRN
  • INDIEN
 
 

Zutaten

4   Lammhirne
1 1/2 Teel. Salz
1/3 Teel. Kurkumapulver
1/2 Ltr. Wasser (I)
3 Essl. Pflanzenöl; oder ghee
2 groß. Zwiebeln; in duenne Scheiben geschnitten
2   Knoblauchzehen; gehackt
1 Stück  Ingwerwurzel, frisch, 1 cm, gehackt
180 ml  ; Wasser (II)
1 Essl. Korianderblaetter, frisch
    -- nach Belieben
1   Gruene Chilischote; aufgeschnitten, entkernt und
    -- grobgehackt, nach Belieben
 

Zubereitung

Die Hirne mit der Hälfte des Salzes und dem Kukumapulver im Wasser simmern lassen. Wenn sie nach 20 Minuten gar und fest sind, abtropfen und abkühlen lassen. Jedes Hirn in 6 Stücke schneiden.

In einem Kochtopf das Öl oder ghee erhitzen und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze in etwa 15 Minuten hellbraun sautieren. Knoblauch und Ingwer zu einer Paste zerstoßen, zu den Zwiebeln geben und unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten garen. Die Hirnstücke, das restliche Salz und Wasser (II) hinzufügen. Die Mischung zum Kochen bringen und 10 Minuten im offenen Kochtopf simmern lassen. Koriander und Chilischoten nach Belieben dazugeben und 5 Minuten weitergaren, dann den Topf vom Herd nehmen.


Vorheriges Rezept (199) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (201)