Kuchen - Rezept-Nr. 29

Vorheriges Rezept (28) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (30)

MUFFINS, MIT VARIANTEN

( 1 Rezept )

Kategorien

  • Backen
  • Gebäck
  • Muffin
 
 

Zutaten

2 Tassen  Mehl
2 Essl. Zucker
1 Essl. Backpulver
1/2 Teel. Salz
1   Ei
1 Tasse  Milch
1/4 Tasse  Salatöl
 

Zubereitung

Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel mischen. Ei, Milch und Öl in einer Tasse aufschlagen und auf einmal in die Mehlmischung geben. Mit einem Löffel nur leicht unterheben bis das Mehl feucht ist (der Teig bleibt etwas klumpig).

Teig in Muffin-Förmchen löffeln und 20-25 Minuten bei ca. 180 oC backen. Mit Zahnstocher testen, wenn kein Teig mehr kleben bleibt sind sie fertig.

Bei den folgenden Varianten beziehen sich die Mengenangaben auf eine Zubereitung mit 2 Tassen Mehl.

Variation ORANGE

Zubereiten wie beschrieben, aber 1/4 Tasse Zucker nehmen und die Milch auf eine 3/4 Tasse reduzieren und 1/4 Tasse Orangensaft und 1 Esslöffel Orangenschale.

Variation APPLE

Zubereiten wie beschrieben, zusätzlich 1/2 Teelöffel Zimt und 1 kleingeschnittene Apfel zugeben.

Variation SURPRISE

Die Muffinförmchen nur zur Hälfte füllen, dann einen Teelöffel beliebige Marmelade daraufgeben und mit Teig auffüllen.

Variation BLUEBERRY

Zubereiten wie beschrieben, jedoch 1/2 Tasse Zucker und eine 3/4 Tasse gefrorene ungesüßte Heidelbeeren untermischen.


Vorheriges Rezept (28) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (30)