Snacks - Rezept-Nr. 55

Vorheriges Rezept (54) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (56)

GEFÜLLTE AVOCADO

( 4 Pers. )

Kategorien

  • GEMÜSE
 
 

Zutaten

150 Gramm  TK-Erbsen
    Salz
2   Reife Avocados
2-3 Essl. Zitronensaft
100 Gramm  Doppelrahmfrischkäse
100 Gramm  Grönlandkrabben
1/2 Bund  Glatte Petersilie
    Frisch gemahlener Pfeffer aus der Mühle
 

Zubereitung

Die Erbsen in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren, kalt abschrecken und abkühlen lassen. Die Avocados halbieren und den Stein entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel so entfernen, daß ein kleiner Rand stehen bleibt.

Das Fruchtfleisch mit Zitronensaft und Frischkäse pürieren. Die Krabben kalt abspülen und abtropfen lassen.

Einige Petersilienblätter beiseite legen, die restlichen Blätter hacken und unter das Püree heben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Erbsen und Krabben unter das Püree heben und in die Avocadohälften füllen. Mit der restlichen Petersilie garnieren.


Vorheriges Rezept (54) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (56)