Snacks - Rezept-Nr. 56

Vorheriges Rezept (55) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (57)

GEFÜLLTE AVOCADO 2

( 4 Pers. )

Kategorien

  • AVOCADO
 
 

Zutaten

1-2   Zitronen
    Olivenöl
1   Zwiebel (mittelgroß)
2   Knoblauchzehen
1/2 Essl. Dijon-Senf
1 Essl. Gehackte Petersilie
1 Schuss  Soja-Soße
1 Messersp. Curry-Pulver
    Salz und schwarzer Pfeffer
2-3   Reife Avocados
1 Bund  Frühlingszwiebeln
    Cocktail-Tomaten
    Salatblätter
    Baguett
 

Zubereitung

Den Knoblauch und die Zwiebel schälen; die Zwiebel vierteln. Den Zitronensaft und das Olivenöl zu gleichen Teilen zusammen mit den restlichen Zutaten (außer Avocado, Frühlingszwiebeln, Tomaten, Salat und Baguette) im Mixer zu einer Soße mischen.

Die Avocado halbieren, den Kern auslösen. Die Avocado-Hälften zusammen mit den Frühlingszwiebeln und den halbierten Tomaten auf Salatblätter legen. Den "Avocado-Hohlraum" mit der Soße füllen und Fruchtfleisch und Soße mit einem Teelöffel essen. Dazu passt gut ein Stück Baguette.

Quelle

http://www.alfredissimo.de

Vorheriges Rezept (55) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (57)