Snacks - Rezept-Nr. 60

Vorheriges Rezept (59) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (61)

GEFÜLLTE TOMATEN

( 4 Pers. )

Kategorien

  • GEMÜSE
 
 

Zutaten

4   Feste Fleischtomaten
    Salz
    Pfeffer aus der Mühle
2 Essl. Olivenöl
1   Grüne Paprikaschote
250 Gramm  Thunfisch (in Öl eingelegt)
1 klein. Glas gefüllte Oliven
    Marinade:
4 Essl. Olivenöl
2 Essl. Weinessig
1 Essl. Mittelscharfer Senf
2 Essl. Gehackte Petersilie
  Einige  Tropfen Zitronensaft
1 Prise  Zucker
 

Zubereitung

Von den Tomaten einen Deckel abschneiden, die Tomaten mit einem Teelöffel aushöhlen, salzen und mit der Schnittfläche nach unten auf ein sauberes Küchentuch oder Küchenkrepp mindestens 1 Stunde zum Abtropfen setzen.

In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die geputzte, gewaschene und in sehr feine Würfel geschnittene Paprikaschote darin andünsten. Von der Kochstelle nehmen, erkalten lassen und mit dem zerpflückten Thunfisch und den gut abgetropften und halbierten Oliven in einer Schüssel vorsichtig vermischen.

Marinade: Das Olivenöl mit dem Weinessig, dem Senf und der Petersilie verrühren, mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker würzen und die Füllung damit anmachen. Im Kühlschrank eine halbe Stunde ziehen lassen und erst dann in die Tomaten füllen.

Die gefüllten Tomaten vor dem Servieren nochmals 1 Stunde im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.


Vorheriges Rezept (59) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (61)