Snacks - Rezept-Nr. 67

Vorheriges Rezept (66) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (68)

JUNGE HONIG-KAROTTEN MIT PETERSILIE

( 4 Pers. )

Kategorien

  • KAROTTEN
 
 

Zutaten

16   Junge Karotten mit Grün
10 groß. Karotten
50 Gramm  Butter
70 Gramm  Butter
3 Essl. Honig
1 Bund  Blattpetersilie
100 ml  Crème Fraiche
100 ml  Sahne
    Salz
    Pfeffer
    Rosmarin
 

Zubereitung

1. Die großen Karotten in gleich große Stücke schneiden und im Salzwasser weich kochen. Abseihen und die Karotten mit 50 g Butter, der Creme Fraiche, Salz, Pfeffer, 1 EL Honig fein pürieren.

2. Für die Petersilien Sauce die Blattpetersilie blanchieren, abschrecken und im Mixer mit Sahne fein mixen. Mit Salz abschmecken.

3. Die jungen Karotten schälen dabei 1-2 cm grün auf den Karotten belassen. In einer flachen Sauteuse mit Butter, Salz und Rosmarin bei milder Hitze bissfest schmoren. Kurz vor Ende der Garzeit 2 EL Honig zugeben.

4. Für die Garnitur können sie aus den Karotten dünne Blätter schneiden, (2 x 10 cm) diese kurz blanchieren und zu einer Rolle eindrehen und das Karotten-Püree darin einfüllen.

5. Die Petersilien Sauce aufschäumen auf die Teller verteilen. Die geschmorten Karotten und die gefüllten Karottenblätter darauf anrichten.

6. Mit frittiertem Karotten Heu garnieren.


Vorheriges Rezept (66) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (68)