Snacks - Rezept-Nr. 76

Vorheriges Rezept (75) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (77)

LIPTAUER

( 4 P. )

Kategorien

  • Käse
 
 

Zutaten

250 Gramm  Frischer Quark
100 Gramm  Weiche Butter
50 Gramm  Geriebener oder fein geschnittener Tilsiter oder
    -- Weißlacker
1 Prise  Salz
    Pfeffer
1 Teel. Senf
1 Essl. Fein gehackte Kapern
2   Fein gehackte Zwiebeln
1 1/2-2 Essl. Sahne
1 1/2-2 Essl. Edelsüßer Paprika
 

Zubereitung

Der Liptauer ist einmal ein Schafskäse in Ungarn, zum anderen ein pikanter Käsemix mit viel Paprika. Vermutlich stammen beide aus einem Elternhaus. Der gemixte Liptauer wird immer in Form und Farbe eines Ziegelsteins angerichtet.

Quark schaumig rühren, mit der weichen Butter zu einer Creme mischen. Tilsiter, Salz, Pfeffer, Senf, Kapern und 1 gehackte Zwiebel daruntermischen. Nun Sahne und 1 EL Paprika einrühren.

Einen "Ziegelstein" ausformen und zum Festwerden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit Paprika und Zwiebeln bestreuen.

Sie können den Liptauer auch mit anderen Käsesorten mixen. Versuchen Sie mal diese Mischung: halb Quark, halb bulgarischen Schafskäse mit Butter verkneten und wie im Rezept oben, doch ohne Senf zubereiten. Statt mit Zwiebeln würzen Sie vielleicht mit fein gehacktem Schnittlauch oder im späten Frühjahr mit den ersten frischen Lauchzwiebeln.

Quelle


Vorheriges Rezept (75) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (77)